Zeit zum Aufhören – FSF 20

„Ich bin ’ne lebende Legende und wär schon längst in Rente, wenn ich nur jemanden fände der den Job machen könnte. Denn am Ende da muss es einen geben. C’est toi.“ Diese Zeile aus dem Lied „Höha, schnella, weita“ vom Rödelheim Hartreim Projekt, beschreibt unser Thema heute sehr gut. Viele Betriebe gehen kaputt, weil zu spät oder gar nicht an den Nachfolger gedacht wird. In der Politik gibt es ebenfalls kaum gute Nachfolger, weil auch dort niemand daran denkt, dass der Tag kommen wird, an dem es nicht mehr weitergeht. Sind das jetzt alle Machtmenschen, die nicht loslassen können? Vielleicht. Mike und Berry suchen mit euch einen Nachfolger oder Nachfolgerin.

HÖR DIR DIE NÄCHSTE EPISODE AN

HOLE DIR AUCH DIE BONUSINHALTE! Melde Dich an!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.